Registrieren

Konfliktgespräche mit Eltern führen

Seminar-Bild
Profilbild
Bewertung
Kita-Brandenburg

kostenlos

Dieses Webinar ist leider nicht mehr buchbar.

Weitere Online-Seminare
  • Bequem von zuhause teilnehmen
  • Keine Installation notwendig
  • Wird aufgezeichnet
  • Keine versteckten Gebühren
  • Keine langfristige Verpflichtung
Ein Teilnehmer Ein Teilnehmer
bla

"Ich fand es auch sehr gut. möchte auch eine Teilnehmebestätigung haben."

Eine Teilnehmerin Eine Teilnehmerin
bla

"Danke für das Seminar ! Gut erklärt. Gibt es eine Teilnahmebestätigung ?"

Ein Teilnehmer Ein Teilnehmer
bla

"Vielen Dank für ein sehr ansprechend präsentiertes & sehr hilfreiches Seminar! Den 6. Stern habe ich nur aus einem Grund nicht vergeben: Mir fehlten in den Beispielen die "harten" Konfliktfälle, bei denen nicht elterliche Befindlichkeiten, sondern klar zukunftsweisende Entscheidungen Auslöser waren. Zugegebenermaßen sind für Teilnehmer aus dem schulischen Bereich solche Konfliktfälle sicherlich häufiger und schwerwiegender als für Teilnehmer aus dem Kita-Bereich."

Beschreibung

Das Gespräch ist die wichtigste Voraussetzung für Elternarbeit und gemeinsame Arbeit im Team. Besonders im Konfliktfall kommt es weniger auf die Methode als vielmehr auf die Haltung an. Das Seminar gibt Ihnen dazu praxisnahe Anregungen.

Am Ende des Seminars

haben Sie das humanistische Menschenbild als Grundlage einer professionellen Beziehungsgestaltung erinnert und anhand praktischer Beispiele die Umsetzung einer wertschätzenden Haltung in der Kommunikation im Gespräch reflektiert. Sie können Wertschätzung von Zustimmung und Billigung unterscheiden.

können Sie Gesprächsführungsmerkmale wie aktives Zuhören, einfühlsames Verstehen, bildhafte Sprache sowie lösungs- und ressourcenorientierte Interventionen differenzieren.

konnten Sie ein aktuelles Fall- und Gesprächsbeispiel aus der Praxis (Transkript oder Band/Videodokumentation) in Bezug auf eine professionelle Gestaltung der Beziehung auswerten.

haben Sie Anregungen für schwierige Gesprächssituationen wie Umgang mit Konflikten, Vielreden, Schweigen, Vorwurf, Ärger und Wut erhalten.

erkennen Sie Möglichkeiten einer konstruktiven Selbsteinbringung, indem Sie Ihre Resonanz zur Verfügung stellen und die Chancen einer wirklich personalen Begegnung wahrnehmen.

erkennen Sie Möglichkeiten, unangenehme Mitteilungen und Kritik konstruktiv mitzuteilen um Verhaltensüberprüfungen anzuregen. Sie erhalten Anregungen, wie es auch Ihnen bei Kritik gelingen kann, sich nicht angegriffen zu fühlen.

hatten Sie die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Antworten zu bekommen und Ihre Erfahrungen in die Diskussion einzubringen.

Wir haben festgestellt, dass Ihre Uhrzeit von der voreingestellten Zeitzone (MEZ) abweicht.

Vielleicht ist Ihre Computer-Uhr anders eingestellt oder Sie befinden sich in einer anderen Zeitzone?

Folgende Zeitzonen haben wir als Vorschlag für Sie bestimmt:

Passende Zeitzonen

Alle Zeitzonen

Ist Ihre Zeitzone nicht aufgeführt?